Partner der Lebensmittelindustrie

Neotecha nur als Lieferanten von hochwertigen Schläuchen für die Lebensmittelindustrie zu bezeichnen, wäre zu kurz gegriffen. Denn als Spezialist für PTFE- und Silikonschlauchleitungen pflegen wir seit der Unternehmensgründung 1990 mit vielen namhaften Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie ein sehr partnerschaftliches Verhältnis.

Man schätzt uns als mit- und vorausdenkender Problemlöser, der die Anforderungen der Branche kennt und sich mit den individuellen Anforderungen jedes Kunden auseinandersetzt.

Das Resultat sind in sauberer Umgebung produzierte, erstklassige Standard- wie auch Spezialprodukte. Gefertigt auf modernsten Maschinen sowie in Handarbeit dort, wo es zur Erreichung höchster Qualitätsstandards unerlässlich ist.

Leichte und schnelle Schlauchreinigung
Optimale Schlauchqualität definiert man in der Lebensmittelindustrie vor allem über die einfache und schnelle Reinigung. Sei es außen, innen oder beides. Deshalb liefert Neotecha Schläuche mit glatten Außenflächen sowie Seelen aus PTFE oder Silikon, die neben leichter Reinigung auch problemloses Entleeren garantieren.

Volle Nachvollziehbarkeit und Prüftransparenz
Neotecha speichert alle in der Produktion verwendeten Teile und verknüpft sie mit der jeweiligen Schlauchseriennummer. Letztere hinterlegen wir auch bei der Qualitätsprüfung am eigenen Prüfstand, sodass die Druck- und Dichtheitsprüfung automatisch protokolliert und gespeichert wird. Damit garantieren wir sowohl die lückenlose Nachvollziehbarkeit aller verwendeten Materialien als auch maximale Prüftransparenz.

Alle wichtigen Konformitäten
Neotecha bietet eine Vielzahl an Konformitäten. Unter anderem die der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA (Federal Drug Administration) und der USP (United States Pharmacopeia).

Weitere für die Lebensmittelindustrie relevante Spezifika:

  • Vor Bestellungen überprüft Neotecha vor Ort die notwendigen Schlauchlängen für ein optimales Verlegen danach.
  • Neotecha liefert Anschlüsse mit den gewünschten Innenoberflächen bzw. in der notwendigen Rauheit
  • Anschlussmaterialien wunschgemäß wählbar
  • Elektropolierte Anschlüsse
  • Totraumarme Einbindung

Branchen

Anforderungen