Partner der Stahlindustrie

Neotecha beliefert seit 1990 namhafte Unternehmen der Stahlindustrie im deutschsprachigen Raum. Doch wir verstehen unsere Kunden nicht nur aufgrund der gemeinsamen Sprache. Vielmehr auch deshalb, weil wir ähnlich hohe Ansprüche an Zusammenarbeit und Qualität stellen. 

Darum kennt und schätzt man uns einerseits als Spezialist für PTFE- und Silikonschlauchleitungen. Andererseits als mit- und vorausdenkende Manufaktur für Industrieschläuche, die sich intensiv mit den Anforderungen der Branche auseinandersetzt.

Das Ergebnis sind in sauberer Umgebung produzierte, erstklassige Standard- wie auch Spezialprodukte. Gefertigt auf modernsten Maschinen. Und in Handarbeit dort, wo es zur Erreichung höchster Qualitätsstandards einfach notwendig ist.

Umflechtungen für hochaggressive Umgebungen
Vor allem bei der Beize von Stahlblech herrschen aggressive Umgebungsbedingungen. Genau für diesen anspruchsvollen Bereich bietet Neotecha extrem robuste PTFE-Schläuche mit außergewöhnlich beständigen Metall- und Kunststoffgeflechten.

Anschlüsse mit Außenkorrosionsschutz
Mit einer speziellen Beschichtung bzw. einem Antikorrosions-Schutzanstrich schützen wir im Bedarfsfall Anschlüsse gegen Säureangriffe und sorgen so für lange Beständigkeit.

Weitere für die Stahlindustrie relevante Spezifika:

  • Schläuche von DN 06 bis DN 150 in leit- oder nicht leitfähiger Ausführung
  • Anschlüsse in Bogenform
  • Knickschutz für Be- und Entladeschläuche
  • Maximale Arbeitssicherheit durch hochwertige Edelstahlumflechtungen, die abstehende Metalllizen verhindern

Branchen

Anforderungen